Herbstliche Temperaturen beim U8 Heimturnier

U8 Turnier 27. April 2019

Leider waren die Temperaturen beim U8 Turnier am 27.4.2019 alles andere als frühlingshaft. Bei Temperaturen unter der 10 Grad Marke wurden uns in zehn Spielen 68 Tore gezeigt.

Dieses Turnier war ein internes Mühlviertler Alm Turnier, da die weiteren teilnehmenden Mannschaften aus Bad Zell, Schönau und vom Spielgemeinschaftspartner der SPG Mühlviertler Alm kamen. Die Spiele gegen unsere Nachbarn haben gezeigt, dass wir in der U8 auch viele talentierte Spieler dabei haben. So konnten alle Spiele gewonnen werden.

Die Fans (Eltern, Großeltern, Geschwister, …) und auch die Spieler und Trainer wurden vom Kantinenpersonal wieder bestens verköstigt. Für die Spieler gab es wieder Gratispunsch und Kuchen. Die zahlreichen Zuschauer führten auch kurzzeitig zu einem Engpass bei der Verpflegung, sodass schnell Nachschub geliefert werden musste. Ein Dankeschön fürs kommen und der Annahme unseres Verpflegungsangebots.

Zum Abschluss des Turniers gab es für alle Spieler 1 Gratisgetränk (gesponsert von der Firma Eckes Granini) und ein Sackerl zum Stärken (gesponsert von der Union Unterweißenbach).

Das nächste U8 Turnier führt unsere Mannschaft am 11.5.2019 (Beginn 9:00 Uhr) nach Schönau. Dort geht es dann gegen Mannschaften aus Schönau, Katsdorf und Schwertberg.

Die Spieler der U9 bestreiten ihr nächstes Turnier bereits am 4.5.2019 (Beginn 9:00 Uhr) in Neumarkt. Es erwarten uns dabei wieder spannende Spiele gegen Mannschaften aus Freistadt, Sandl/Leopoldschlag, Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau und Neumarkt.

Wir wünschen unseren Spielern und dem Trainerteam vor allem frühlingshafte Temperaturen und auch wieder unterhaltsame Spiele.

Spiel der Runde gegen Alberndorf

Am kommenden Sonntag, den 28. April, findet am Sportplatz der Union Alberndorf das Spitzenspiel der Runde statt. So trifft der Vierte der 2. Klasse Nordmitte auf unser zweitplatziertes Team. Angepfiffen wird die Partie um 16:30 Uhr von Schiedsrichter Sahin Ulusoy.

Die Union Alberndorf konnte in der Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern, kam aber im Frühjahr nicht richtig aus den Startlöchern, wurden in den bisherigen sechs Spielen der Rückrunde nur 8 Punkte gesammelt. Man wartet auch schon seit drei Spielen auf ein volles Erfolgserlebnis. Nach zwei fulminanten Heimspielen (5:0 gegen Kefermarkt bzw. 3:0 gegen Reichenthal) wurde das letzte Heimspiel mit 1:2 gegen den Tabellenführer aus Weitersfelden verloren. Trotzdem gehört Albendorf mit 22 Punkten aus neun Heimspielen zu den stärksten Heimmannschaften (Torverhältnis 28:9) der Liga. In der Fairness-Wertung befinden sich die Mannen aus Alberndorf aber lediglich auf den drittletzten Platz, man kann also durchaus ein kampfbetontes Spiel erwarten.

Dem gegenübergestellt führt unser Team die Fairness-Wertung an, gefolgt von Reichenau und Weitersfelden. Unsere Mannschaft ist in der Rückrunde nach wie vor ungeschlagen und hat bei einem Spiel weniger zwei Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten aus Neumarkt. In der Auswärtstabelle befinden wir uns mit 23 Punkten aus neun Auswärtsbegegnungen ungeschlagen an zweiter Stelle. Mit einem Sieg könnte man Neumarkt auf Distanz halten und den Vorsprung auf Alberndorf auf sieben Punkte vergrößern.

Die Statistik der letzten 16 Begegnungen spricht leider für Alberndorf, da unsere Auswahl achtmal als Verlierer vom Platz ging und lediglich vier Spiele gewinnen konnte. Tore kann man sich auf alle Fälle erwarten, wurden pro Spiel durchschnittlich 4,6 Tore geschossen – beim Hinspiel gab es beispielsweise ein 4:5 Torfestival zugunsten von Alberndorf.

Wir freuen uns schon auf einen hoffentlich erfolgreichen und verletzungsfreien Fußball-Sonntag!

U8 Heimturnier mit Mühlviertler Alm Teams

Am kommenden Samstag, den 27. April, findet zuhause im Oskar Böhm Stadion ein U8-Turnier statt. Turnierstart ist bereits am Vormittag  um 9:00 Uhr. Es nehmen alle Mannschaften der Mühlviertler Alm teil: Bad Zell, Schönau, SPG Mühlviertler Alm sowie die Union Unterweißenbach.

Mit Kuchen, Kaffee und Getränken wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Die Kinder freuen sich über viele Zuschauer!

Tennisplatzeröffnung 2019

Die Vorbereitungen auf die neue Tennis-Saison laufen auf Hochtouren. Alljährlich eingeleitet wird die Saison mit der offiziellen Tennisplatzeröffnung. Diese findet heuer am Mittwoch, den 1. Mai, ab 10:00 Uhr statt.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, von Gulaschkanone bis Riesenbreze ist für jeden etwas dabei.

Jeder Tennisbegeisterte ist zur Eröffnung herzlich willkommen!

Wir wünschen Frohe Ostern!