Testspiel zuhause gegen Baumgartenberg

Nach dem intensiven Aufbauspiel gegen Königswiesen haben wir am kommenden Samstag, den 25. Juli,  jetzt endlich seit langer Zeit wieder ein Spiel im heimischen Oskar Böhm Stadion. Gegner des dritten Testspiels der Saison ist die Union Baumgartenberg. Angepfiffen wird das Spiel um 18:00 von Schiedsrichter Günther Schwandner.

Die Union Baumgartenberg spielt aktuell in der 2. Klasse Nordost und belegte dort vor dem Abbruch den 6. Tabellenplatz. Wir freuen uns auf viele Besucher und vor allem auf ein verletzungsfreies Spiel.

Heimspiel für FWC 2 gegen Sandl 2

Nach dem grandiosen Sieg letzte Woche startet die Freiwaldcup 2 Mannschaft am Samstag ab 13:00 in ihr 2. Heimspiel.

Die Mannschaft unter den Mannschaftsführern Himmelbauer Sabine und Diesenreiter Stefan spielt gegen die 2. Mannschaft aus Sandl. Wir hoffen auf spannende Spiele.

Die Sektion Tennis würde sich über viele Zuschauer freuen.

Aufbauspiel in Königswiesen

Nachdem das letzte Aufbauspiel gegen Bad Zell witterungsbedingt abgesagt werden musste, findet das nächste Testspiel bereits am Mittwoch, den 22. Juli, statt. Der Gegner heißt dieses Mal Union Königswiesen. Um 19:00 Uhr wird das Spiel von Schiedsrichter Robert Daniel am Sportplatz in Königswiesen angepfiffen.

Coach Haslinger steht erfreulicherweise der gesamte Kader zur Verfügung. Unser Team wird mit Trauerflor für den leider verstorbenen langjährigen Kampfmannschaftstrainer Ernst Lasinger spielen.

Die Union Unterweißenbach freut sich auf ein verletzungsfreies Spiel!

Ein neuer Obmann für die Union

Bei der Generalversammlung der Union Unterweißenbach, am 17. Juli 2020, fanden heuer wieder Neuwahlen des Vorstandes statt. Nach 12-jähriger Amtszeit übergab Obmann Harald Tober sein Amt an den neuen Obmann Peter Lindner.

Wir bedanken uns bei Harald recht herzlich für die langjährige Tätigkeit und sein Engagement in unserem Verein und sind dankbar, dass er uns als Vorstandsmitglied erhalten bleibt.
Gleichzeitig gratulieren wir Peter sehr herzlich zur einstimmigen Wahl als neuen Obmann und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen Zukunftsvorstellungen und vor allem Spaß an der neuen Tätigkeit für unseren Verein.

DU! ICH! WIR! Gemeinsam Union Unterweißenbach!

Die Union trauert um Gründungsmitglied Ernst Lasinger

Ernst Lasinger war im Jahr 1959 bei der Gründung der Union Unterweißenbach maßgeblich beteiligt, damals noch ein Schüler und begeisterter Fußballspieler. Ab diesem Zeitpunkt war er mit Herz und Leidenschaft in verschiedensten Funktionen der Union tätig. Seine große sportliche Liebe galt immer dem Fußball.

Von 1962 bis 1968 war er aktiver Spieler in der Kampfmannschaft und als hervorragender Techniker bekannt. Nach dem Ende seiner aktiven sportlichen Laufbahn war er von 1969 bis 1984 als Sektionsleiter Fußball tätig. Parallel dazu war er von 1969 bis 1976 Fußballtrainer der Kampfmannschaft. Der Meistertitel blieb ihm als Trainer trotz 3maligen Vizemeistertitel verwehrt. Als Sektionsleiter konnte er in der Saison 1982/83 endlich den langersehnten ersten Meistertitel feiern. Neben seinem sportlichen Engagement war Ernst auch im Vorstand von 1961 bis 1984 als Schriftwart und danach als langjähriger Obmann Stellvertreter tätig. Er war immer maßgeblich bei der Umsetzung der vielen baulichen Projekte beteiligt, unter anderem Anfang der 70iger Jahr beim Sportplatzbau mit einer der modernsten Flutlichtanlagen im Mühlviertel.

Seine ehrenamtliche Arbeit für unseren Verein wurde mit den Ehrenzeichen in Gold der Union Unterweißenbach und der Union Landesleitung gewürdigt.

Den Kontakt zu seinen ehemaligen Spielkameraden hat er immer wieder gesucht. Sein letztes Treffen mit den „Oldies“ fand erst vor einem Jahr statt.

Ernst war ein begeisterter Sportplatzbesucher und fieberte bei den jeweiligen Fußballheimspielen mit. Nach den Spielen hat er gerne in geselliger Runde dieses fachlich analysiert und diskutiert.

Bis zuletzt interessierte ihn das Vereinsgeschehen sehr und er holte sich immer wieder bei den aktiven Funktionären aktuelle Informationen ein.

Lieber Ernst wir danken dir für deine geleistete Arbeit im Verein. Du warst maßgeblich am Aufbau der Union Unterweißenbach beteiligt.

Unter unserem Motto „Du! Ich! Wir! Gemeinsam Union Unterweißenbach“ werden wir dich in bester Erinnerung halten.

Testspiel witterungsbedingt abgesagt

Das heute geplante Aufbauspiel zuhause gegen die Union Bad Zell musste leider aufgrund der schlechten Witterung abgesagt werden 😕.

Erstes Heimspiel seit 259 Tagen

Nach exakt 259 Tagen rollt der Ball endlich wieder im heimischen Oskar Böhm Stadion. Als Testgegner ist mit der Union Bad Zell der Herbstmeister der abgebrochenen Saison 2019/20 der 1. Klasse Nordost zu Gast.

Nach dem Testspiel gegen Pabneukirchen ist dieses Mühlviertler Alm Derby das zweite Testspiel der hoffentlich coronafreien Saison 2020/21. Angepfiffen wird die Partie um 18:00 Uhr vom Unparteiischen Schiedsrichter Noris-David Bodea.

Von der Statistik her konnte von den letzten 14 Begegnungen lediglich eine gewonnen werden, man ging neben vier Unentschieden neunmal als Verlierer vom Platz.

Wir freuen uns seit langem wieder auf ein spannendes und vor allem verletzungsfreies Fußballspiel auf heimischen Boden.

Absage Tippspiel Frühjahr 2020

Leider konnten wir aufgrund der Corona-Pandemie und der damit zusammenhängenden Absage der gesamten Frühjahrs-Runde das Tippspiel nicht auswerten.

Das Geld für die im Frühjahr gekauften Tippscheine kommt zu 100% unserem Nachwuchs zugute, somit sehen wir dies als kleine Spende eurerseits.

Wer die entstandenen Kosten dennoch zurückerstattet haben möchte, nimmt bitte mit unserem Sektionsleiter, Roland Himmelbauer, Kontakt auf. Dieser wird die Geldrückerstattung veranlassen.

Wir hoffen auf eine reibungslose Herbstmeisterschaft und auf zahlreiche Teilnehmer bei unserem nächsten Tippspiel für den Herbst 2020. Unsere Spieler, Trainer und Funktionäre werden in den nächsten Wochen mit dem Verkauf der Tippscheine für den Herbst starten.

DANKE für Eure „Spenden“
Eure Stars von Morgen

Erstes Heimspiel für FWC 2 – verschoben auf Sonntag 13:00

Am Sonntag den 12.07. steigt ab 13:00 die erste Heimpartie für die 2. Freiwaldcup Mannschaft.

Die Mannschaft unter den Mannschaftsführern Himmelbauer Sabine und Diesenreiter Stefan spielt gegen Unterweitersdorf.

Die Sektion Tennis würde sich über viele Zuschauer freuen.

Start in die Herbstsaison für unsere Kicker!

Die neue Saison bringt einige Veränderungen im Spieler- und Trainersektor mit sich.

Mit Haslinger Christian und Windischhofer Bernhard bleiben der Headcoach und Tormanntrainer im gewohnten Amt.

Unser bisheriger Co-Trainer Pachner Max legt sein Amt nieder, jedoch bleibt er uns als Betreuer (Masseur, Taping und als „Sorgenfresser“ der Spieler) erhalten. Danke für deine Unterstützung weiterhin und danke Max für deinen langjährigen Einsatz als Co-Trainer.

Neu im Trainerteam dürfen wir Stellnberger Benni (Co-Spielertrainer) und Himmelbauer Bernd (Co-Trainer) begrüßen, zwei nicht ganz unbekannte Persönlichkeiten in Unterweißenbach. Wir wünschen euch viel Erfolg mit den neuen Aufgaben.

Im Spielersektor haben wir heuer leider auch vier Abgänge zu verbuchen.

Haslinger Yannic wird kommende Saison für Union Königswiesen in der Bezirksliga Nord auflaufen. Wir wünschen ihm viel Glück, Erfolg und eine verletzungsfreie Zeit in Königswiesen.

Himmelbauer Jürgen hat nach einer Verletzung im Herbst und der Corona-Zwangspause seine Karriere leider beendet. Danke Jürgen für deinen langjährigen Einsatz als Tormann und Feldspieler für die Union Unterweißenbach. Wir wünschen dir alles Gute für deinen weiteren Lebensweg und hoffen dich des Öfteren im Oskar-Böhm-Stadion begrüßen zu dürfen.

Mit Kern Martin und Lindner Sebastian haben zwei „UWB-Legenden“ ihre aktive Karriere beendet. Beide bleiben allerdings der Sektion Fußball treu, Martin als Sektionsleiter-Stv. und Sebastian als Reserve-Coach. Danke für euren unermüdlichen Einsatz.

Erfreulicherweise haben wir mit Mario „Head“ Kloibhofer eine zusätzliche Verstärkung für unser Team gewinnen können. Mit Mario kommt der ehemalige Kapitän der Union Pierbach/Mönchdorf und wird uns im Kampf um den Meistertitel tatkräftig unterstützen. Herzlich Willkommen Mario, wir wünschen dir eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit in Unterweißenbach.

Ab Freitag, 03. Juli bis zum Meisterschaftsauftakt im August, bittet der Coach in den nächsten 43 Tagen 15x zum Training. Auch werden folgende 7 Testspiele bis dahin bestritten:

Freitag, 10. Juli – 19:30 in Pabneukirchen
Samstag, 18. Juli – 18:00 in UW gegen Bad Zell
Mittwoch, 22. Juli – 19:00 in Königswiesen
Samstag, 25. Juli – 18:00 in UW gegen Baumgartenberg
Dienstag, 28. Juli – 19:00 in Tragwein
Samstag, 1. August – 18:30 in Langschlag
Samstag, 8. August – 18:00 in UW gegen Lasberg

Unseren Kickern wünschen wir eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison!

Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Fans im Oskar-Böhm-Stadion wieder begrüßen zu dürfen und hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Jungs!

FORZA UWB